MGM und Ceasars Fusion?

Was passiert bei den Anbietern? Fusionen, Übernahmen und Pleiten
Nachrichten
Beiträge: 6
Registriert: Mo Nov 12, 2018 9:08 pm

MGM und Ceasars Fusion?

Beitrag von Nachrichten » Mo Nov 12, 2018 11:20 pm

MGM war 2009, zur Finanzkrise, fast pleite. Der Bau des ARIA Hotels stand kurz vor der Vollendung, das komplette CityCenter mit dem Crystals Shoppingcenter stand kurz vor der Vollendung. Das gesamte Projekt stand mit 9 Milliarden Kosten zu Buche.

Im Frühjahr 2009 konnte der Projektpartner Dubai World eine vereinbarte Rate nicht zahlen. MGM war nur wenige Stunden vor dem Konkurs, die Bank fragte nach den nächsten 50 Millionen für den Kredit. Die Aktie fiel auf unter 3 Dollar. Wir können uns das so vorstellen, das sie runter ins Casino gegangen sind und aus den Spielautomaten die Münzen geholt haben um noch die fällige Rate zahlen zu können.

Der Konkurs konnte in letzter Minute abgewendet werden und der derjenige, der die Aktie in dieser Zeit zu 2,xx Dollar gekauft hat, kann sie nun zwischen 27 und 30 Dollar verkaufen. Die Schulden sind im Griff, sie wurden auf ein verträgliches Mass zurückgeführt und das Casino-Geschäft läuft sehr profitabel.

Wie es sich jedem amerikanischen CEO geziemt, will er natürlich in guten Zeiten sein Reich erweitern und hat nun sein Auge auf Caesars Entertainment geworfen. Caesars Palace ist das grösste und bekannteste Casino des Übernahmezieles.

Caesars hat sich seit der Finanzkrise nie richtig erholt. Als erstes Problem stand der hohe Renovierungsbedarf der Hotels im Raum, was man mittlerweile in Angriff und zum grossen Teil vollendet hat. Bleiben noch die astronomischen Schulden. Ohne die hohen Zinszahlungen wäre Caesars allerdings sehr profitabel. Vielleicht spekuliert MGM bei einer Übernahme über mittelfristig tiefere Finanzierungskosten, was durchaus sinnvoll ist.

Was aber ignoriert wird: Die Hoffnung von MGM, dass die amerikanische Wettbewerbsbehörde so einen Deal durchgehen lassen würde. Mit dieser Fusion würden beide Anbieter kombiniert über 50% aller Hotelzimmer am Las Vegas Strip ihr Eigentum nennen.

Es gibt sicher bald mehr News dazu, wir berichten dann.